Interview mit Eckhard Zimmermann zum Thema Konzeption von E-Produkten

Eckhard Zimmermann

Durch den Medienwandel sind Verlage gezwungen, Strategien und Erlösmodelle zu überdenken, die sich Jahrzehnte lang bewährt haben. Was sind Ihrer Meinung nach die größten Herausforderungen für Verlage, die sich in Richtung E-Publishing orientieren möchten?

 
Eckhard Zimmermann: Ein Verlag, der mit E-Publishing erst beginnt, sollte zunächst den ganzen notwendigen Veränderungsprozess in den Bereichen Mediennutzung,

 

Vertrieb und Produktionsworkflow adäquat verstehen. Er muss neue Wege in die Neuen Medien finden und kann doch gleichzeitig die alten im Bereich Print nicht vernachlässigen Verlage, die erste Erfahrungen gesammelt haben, müssen bei kalkuliertem Risiko Tempo aufnehmen und alle Bereiche des Verlages in veränderte Produktions- und Vertriebswelten überführen. Das setzt klare Strategien, Überzeugungskraft und den Mut zur Veränderung voraus.
Weiterlesen

Veränderungen managen − Dr. Simon Sagmeister von Malik Management und Bernd Zanetti, Geschäftsführer der Akademie, über Unternehmenskultur und Change

Vom 1. bis 3. September findet im Münchner Literaturhaus das zweite Modul unseres Top-Management Programms zum Thema (R)evolution in Verlags- und Medienunternehmen – Veränderungen auslösen und gestalten statt.
Lesen Sie im Folgenden ein Interview mit dem Referenten des Seminars Dr. Simon Sagmeister von Malik Management und Bernd Zanetti, Geschäftsführer der Akademie, über Unternehmenskultur und Change.

Weiterlesen