Lorenz Maucher, welche Fehler sollte man im Direktmarketing niemals machen?

Lorenz Maucher, seit 2001 als Marketingleiter für Haufe-Lexware tätig und in dieser Funktion verantwortlich für das Direkt- und Onlinemarketing in den Zielgruppen Juristen, Immobilienwirtschaft und Non-Profit, ist einer von fünf hochkarätigen Referenten des Zertifikatsseminars „Direktmarketing-Manager ADB“, das vom 2.-5.9.2013 in München stattfindet.

Lorenz Maucher

In einem Kurzinterview haben wir ihn gefragt, was die wichtigsten Faktoren für erfolgreiches Direktmarketing sind:

 

Herr Maucher, bei vielen Zielgruppen hat sich eine gewisse Werbemüdigkeit eingestellt: Popups werden weggeklickt, Online-Newsletter ungelesen in den Papierkorb verschoben. Wie können Verlage dem mit professionellem Direktmarketing entgegenwirken?

Weiterlesen

„Vertieftes Wissen für das Dialogmarketing in Verlagen“ – Interview mit Bernd Zanetti

Ob im Abo-Geschäft oder bei der Vermarktung von Datenbanken, Apps & Co – (Fach-)Verlage können den Dialog mit ihren Kunden heute vielfältiger gestalten als jemals zuvor. Wie ein neuer Zertifikatskurs der Akademie der Deutschen Medien das dafür notwendige Know-how vermittelt, erklärt Geschäftsführer Bernd Zanetti.

 

1)     Im März bietet die ABernd Zanettikademie des Deutschen Buchhandels erstmalig den Zertifikatskurs Dialogmarketing Manager Print/Online ADB an. Warum dieses Thema in diesem Format?

Wir reagieren mit dem „Dialogmarketing Manager Print/Online“ auf den Umstand, dass Online-, Social-Media- und Mobile Marketing in (Fach-)Verlagen weiter an Bedeutung gewinnen. Gleichzeitig werden die „klassischen“ Werbemittel nach wie vor eingesetzt – und das in der Regel mit großen Erfolg. Vor diesem Hintergrund bietet das Seminar eine integrierte Sichtweise, um Mitarbeitern aus Verlagen und Medienunternehmen umfassend im Direkt- bzw. Dialogmarketing fortzubilden. Weiterlesen